1965 in einer Pädagogenfamilie in Dessau geboren, konnte er sich den Gesprächen um das Miteinander, das Füreinander, über Gerechtigkeit, die Auslegbarkeit von Wahrheit usw. nicht entziehen.

Nach einer Ausbildung zum Elektronik-FA, einem Musikstudium im Fach Klavier und langjähriger Erfahrung als Vertriebs- und Marketingleiter entstand der Wunsch als Dozent/ Lehrer und Trainer zu arbeiten. Diverse Weiterbildungen, Seminare und Schulungen sowie eine Ausbildung zum Moderator/Mediator bilden die Basis für diese Tätigkeit.

Die Persönlichkeitsentwicklung des Einzelnen steht für Torsten Scharwächter bei seiner Tätigkeit als Dozent im Vordergrund. Er setzt genau dort an, wo seine Kursteilnehmer mit ihren Fähigkeiten an ihre ganz individuellen Grenzen stoßen und deshalb im Berufsleben nicht weiter kommen.

Egal ob nach einer längeren Auszeit ein Neueinstieg ins Berufsleben geplant ist, eine berufliche Neuorientierung statt findet oder eine fachspezfische Weiterentwicklung unterstützt werden soll, im Mittelpunkt steht für ihn das Ziel des Einzelnen, das zu Beginn einer jeden Schulung gemeinsam mit dem Teilnehmer definiert wird.

Die Motivation zum Lernen wird bei Torsten Scharwächter vor allem durch Lebendigkeit, Praxisbezug und anschauliche Vermittlung der fachlichen Inhalte gefördert.